KLOSTERPFLASTER

Open  
HÄNDLERSUCHE

Vielfalt in Form und Farbe

Mit seiner rustikalen Oberfläche und durch das Spiel mit 8 verschiedenen Steingrößen bringt Klosterpflaster® viel nostalgischen Charme in Ihren Hof. Vier nuancierte Farben sorgen zusätzlich für Abwechslung.

PRODUKTINFO

Drei optisch unterschiedliche Ansichten lassen sich mit Klosterpflaster verwirklichen: (Exakt) eine eher klare Struktur mit leicht gewellten Kanten ohne Fasen, (ugK) unregelmäßig geschlagene Kanten oder (Rustika) gebrochene Kanten mit einer künstlich gealterten Oberfläche. Alle Steine weisen eine ebene Oberfläche auf, sind durch Fußgänger gut zu begehen und zeigen eine geringe Geräuschentwicklung beim Befahren mit Fahrzeugen. Alle Varianten sprechen verschiedene Geschmacksbilder an.

Produkte mit diesem Piktogramm (Protect Level 1) werden mit einer Tiefenhydrophobierung versehen, um die kapillare Saugfähigkeit des Betons zu reduzieren. Die Verschmutzungsneigung gegenüber wassergelösten Verschmutzungen (z. B. Wein, Kaffee, verschmutztes Oberflächenwasser) reduziert sich deutlich unter der Voraussetzung, dass die Verschmutzung zeitnah entfernt wird.

Produkte mit diesem Piktogramm erfüllen bei richtiger Wahl des Bettungs- und Fugenmaterials die Anforderungen an wasserdurchlässige Pflasterflächen. Der Fugenanteil beträgt ca. 8,7%. Es können somit Flächen mit Ökocharakter gemäß Arbeitsblatt DWA-A138 der Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), Hennef, gebaut werden.

FARBEN

kalknordisch grau hellbraun mixnordisch grau dunkel

TECHNISCHE DATEN

LängeBreiteHöheAnz./Lage
Abm.11208080/10018
Abm.21608080/100 14
Abm.32008080/100 8
Abm.42408080/100 2
Abm.512016080/100 5
Abm.616016080/100 3
Abm.720016080/100 3
Abm.824016080/100 2

Die acht verschiedenen Formate gehören zu einer Versandeinheit und sind nicht einzeln lieferbar.

Kleinste Versandeinheit: 

80 mm: 1 Lage = 0,86 m²

100 mm: 1 Lage = 0,83 m²

Ausführungen:
Exaktohne Fase
ugKunregelmäßig geschlagene Kanten
Rustikagebrochene Kanten durch Trommeln

Gewicht
80 mmca. 180 kg/m²
100 mmca. 220 kg/m²

Versickerungsleistung: ca. 8.780 l/(s x ha)

Die angegebene Versickerungsleistung wurde in einer Prüfanlage, mit einem auf das Pflastersystem abgestimmten Bettungs- und Fugenmaterial, ermittelt.

Verlegevariationen Klosterpflaster®

Bei der Verlegung ist auf einen geraden Fugenverlauf (rechter Winkel und Parallelität) und auf die Vermeidung von Kreuzfugen zu achten.